Zum Inhalt springen

Absage Jahrgang 2020/21

In der aktuellen Situation halten wir es nicht für verantwortbar, unsere Jesuit Volunteers zu ihrem Freiwilligendienst in die verschiedenen Einsatzländer zu senden und haben uns entschlossen, den Freiwilligen-Jahrgang 2020/21 abzusagen. Wir sind darüber natürlich traurig, aber vor allem sehr dankbar für die gute Zeit und den bereichernden Austausch mit den vielen engagierten, offenen und ganz besonderen Menschen dieser Gruppe.
Die Redaktion von domradio.de interviewte eine unserer Freiwilligen, Mariam Ammann und veröffentlichte am 27.6. einen lesenswerten Beitrag: https://www.domradio.de/themen/soziales/2020-06-27/gefuehlt-war-ich-schon-griechenland-wenn-coronabedingt-der-traum-vom-sozial-einsatz-platzt

Wir möchten diese Zäsur nutzen, um über unsere weitere Arbeit zu reflektieren und eine Denkpause einzulegen. Es ist uns ein Anliegen, uns neu an den „Zeichen der Zeit“ auszurichten und unsere Arbeit konzeptionell weiterzuentwickeln. Wir werden Sie / Euch natürlich auf dem Laufenden halten.